Apportieren / Dummytraining

Apportieren als Teil des hundlichen Jagdverhaltens liegt unseren Vierbeinern naturgemäß „im Blut“: Ursprünglich ein Teil der Jagdhundeausbildung, ist das Dummytraining längst auch zu einer beliebten Beschäftigungsidee für „ganz normale Familienhunde“ geworden.

Jagdhundrassen wie Retriever bieten das Tragen von Gegenständen quasi schon genetisch bedingt an, andere Hunde müssen es erst etwas erlernen. Unsere Apportierkurse sind für alle Hunderassen und Mischlinge ausgelegt, da wir den Trainingsaufbau individuell auf den jeweiligen Hund ausrichten. wir legen Wert auf eine gewaltfreie Trainingsmethode, basierend auf positiver Verstärkung und aktuellen Lerntheorien! Wir arbeiten mit den Fortgeschrittenen gern mit Dummys (gefüllten Sandsäckchen in verschiedenen Größen), auf Wunsch aber auch mit Futterbeuteln, etc.

Artus apportiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ein kleines Video, wie mit etwas Übung das Apportieren über ein Hindernis aussehen kann:

Video in unserem YouTube-Kanal